Therapien & Freizeit — 2/4
Fotos: Antje Lohse und andere Text: aktueller Flyer (Web-Überarbeitung: A. K.)
Seminare, Schulungen Arbeit ist das halbe Leben. Deshalb investieren wir hier viel Zeit und Energie.
Damit Sie wissen, wo Sie stehen , testen und trainieren wir Ihre Fähigkeiten. Unser Sozialdienst vermittelt an Jobcenter sowie in das Arbeitsprojekt „Zukunft Arbeit“ unseres Trägers „Alida Schmidt-Stiftung“ und der „Therapiehilfe eV“ und anderer Anbieter. Sie finden Unterstützung bei der Schuldnerberatung und beim Umgang mit den Behörden. Gewinnen Sie bei uns wieder Vertrauen in Ihre Fähigkeiten und Möglichkeiten! Unsere 5 Gruppenangebote:
Konflikte gehören immer dazu: Meistens gibt oder gab es zwischenmenschliche Spannungen an dem noch bestehenden oder ehemaligen Arbeitsplatz. Bei uns werden diese Situationen zunächst analysiert, bevor dann ein besserer Umgang trainiert und Verhaltensweisen geändert werden.
Geben Sie die Arbeitssuche nicht auf: Wir unterstützen unsere Patienten beim Erstellen von Bewerbungsun- terlagen, dem Einüben von Bewerbungssituationen und der Arbeits- platzsuche.
Wir wollen, dass Sie Ihren Job behalten: Mehrmals im Jahr gibt es berufsbezogene Betriebsseminare, in denen Vorgesetzte und Kollegen über die Entstehung und Behandlung von Ab- hängigkeiten und den Umgang mit süchtigen Kollegen informiert wer- den. Unabhängig davon ist der Einbezug Ihres beruflichen Umfeldes mit Ihrer Zustimmung ein weiterer regelhafter Baustein in unserer Therapie.
Um den Computer kommt keiner herum: Unsere Seminare werden von einer Hamburger Schulungsfirma durch- geführt und den Teilnehmern bescheinigt. Sie nehmen Berührungsängste vor dem PC, schulen Basisprogramme und den Umgang mit E-Mail und Internet in unserem hochmodernen PC-Schulungsraum.
Chancen auf eine erfolgreiche Führerschein-Prüfung: Der Führerschein ist oft die Voraussetzung für eine Einstellung. Bei uns werden Sie durch professionelle Mitarbeiter einer Hamburger Firma auf die medizinisch-psychologische Untersuchung vorbereitet.
Die Ehemaligen-Homepage für alle Hansenbarger
Letzte Aktualisierung am 28. März 2022 © 2007 - 2022 Fachkrankenhaus Hansenbarg & Achim Kock • Alle Rechte vorbehalten
Besucherzaehler